Ihr Sofortgutschein ist noch 00h 00m 00s gültig.
Dieser Gutschein ist leider nicht mehr gültig.
X
Merkzettel: 0 Hotels Kostenfreie Beratung und Buchung unter: i 0800 / 333 1200
Meier´s Weltreisen, Dertour, Bucher, ITS, FERIEN Touristik, FTI, Schauinsland, alltours, JAHN REISEN, vtours, Neckermann Reisen, LMX, 5vorFlug

Urlaub in Frankreich von Normandie bis Cote d'Azur

Frankreich Urlaub mit seiner Hauptstadt Paris liegt im Westen Europas und ist das flächenmäßig größte Land der Europäischen Union. Eingegrenzt wird Frankreich vom Mittelmeer, vom Ärmelkanal, der Nordsee und dem Atlantischen Ozean.

Insgesamt gibt es 18 "Bundesländer" beziehungsweise Regionen in Frankreich - 13 davon liegen in Europa und die anderen fünf sind Überseegebiete. Diese sind Französisch-Guayana, Guadeloupe, Martinique, Reunion und Mayotte.

Größte und wichtigste Stadt ist ganz klar die Hauptstadt Paris - diese ist mit über zehn Millionen Einwohnern der größte Ballungsraum. Dicht gefolgt wird Paris von den Städten Marseille, Lyon, Toulouse, Nizza und Nantes.

Eine sehr wichtige wirtschaftliche Rolle spielt in Frankreich der Tourismus. Im Tourismussektor arbeiten etwa eine Million Menschen, im Jahr 2010 galt das Land als wichtigstes Touristenziel weltweit. Die bedeutendste und beliebteste Urlaubsregion ist hierbei Paris mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel dem Eiffelturm, dem Louvre (wo man die weltberühmte Mona Lisa besichtigen kann) oder dem Centre Pompidou. Außerdem ist Paris Austragungsort von zahlreichen Messen und Modenschauen, welche ebenfalls sehr viele Touristen anziehen. Für Familien ein sehr beliebtes, aber auch kein günstiges Ausflugsziel ist das Disneyland Paris.

Auch für Badeurlauber hat Frankreich viel zu bieten. Dank seiner Küstenlänge von 3120 Kilometern wird in vielen Orten Badetourismus betrieben. Sehr beliebt ist hier die Mittelmeerküste mit der Insel Korsika, aber auch die Normandie und die Bretagne locken viele Segler und Surfer an. Sehr beliebt ist auch die Cote d'Azur.

Desweiteren gibt es einige Kurorte in Frankreich, welche die Möglichkeit zu Thalassotherapien bieten.

Wer keinen klassischen Urlaub am Strand oder in der Stadt verbringen möchte, kann auch einen der zahlreichen Campingplätze nutzen, die besonders in der Mittelmeerregion zu finden sind.

Aufgrund der sehr guten Infrastruktur kann man in Frankreich problemlos von einem Ort zum anderen kommen. Besonders hervorzuheben ist hierbei das dichte Autobahnnetz, was von Paris ausgehend so gut wie überall hinführt. Aber auch per Bus oder Bahn kann man sich bequem und einfach fortbewegen.

Frankreich ist ein demokratischer Staat im Westen Europas mit der Hauptstadt Paris. Flächenmäßig ist es das größte Land der EU.

Frankreich grenzt im Süden an das Mittelmeer, im Westen und Norden an den Atlantik und die Nordsee und im Norden und Osten an die Länder Deutschland, Belgien, Luxemburg, Schweiz und Italien.

Die größten Städte Frankreichs sind Paris, Marseille und Toulouse.

Paris ist als Hauptstadt Frankreichs auch die bedeutendste Stadt des Landes. Die zwei Flughäfen Paris Charles-de-Gaulle und Paris-Orly sind die wichtigsten Flughäfen für den Tourismus.

Die neun meistbesuchten touristischen Ziele Frankreichs befinden sich in Paris. Hierzu zählen unter anderem der Eiffelturm, der Louvre oder das Centre Pompidou. Außerdem kann man hier auch das berühmte Schloss Versailles besichtigen.

Für Familien ist ganz besonders das Disneyland Paris ein hervorragendes Ausflugsziel in Frankreich. Dieses hat landesweit sogar die meisten Besucher.

Wer sich nicht nur Sehenswürdigkeiten anschauen, sondern lieber baden gehen möchte, für den sind die Küsten des Mittelmeeres und des Atlantiks sehr geeignet. Die Normandie und die Bretagne locken mit ihren kleinen Badeorten ebenfalls viele Touristen an. Besonders beliebt ist auch die zu Frankreich gehörende Insel Korsika.

Auch die Côte d'Azur ist ein sehr beliebter Küstenabschnitt für Badeurlauber. Hier findet man hauptsächlich Steilküsten und wunderschöne Sandstrände vor.

Für Städtereisende bietet Frankreich zahlreiche verschiedene Ausflugsmöglichkeiten. Zum einen natürlich, wie oben bereits erwähnt, Paris, zum anderen sind auch Nizza, Nantes, Lyon, Marseille, Bordeaux, Straßburg oder Toulouse bestens für Besichtigungen geeignet.

Für Reisen nach Frankreich empfehelen sich die Monate Mai - September. Im Mai und Juni kann man besonders gut die zahlreichen Städte mit ihren Sehenswürdigkeiten besuchen, in den Sommermonaten Juli und August kann man dann den Badeurlaub an den Küsten verbringen.

Auch kulinarisch hat Frankreich einiges zu bieten. Besonders beliebt sind zum Beispiel die berühmten französischen Baguettes. Doch auch Wein und Froschschenkel sind aus der französischen Küche nicht mehr wegzudenken.

 

Frankreich travel und Umgebung

Unsere 5 Top-Hotelangebote für Frankreich ab 18.01.2018

1. Angebot
3 Sterne Hotel

Citadines Croisette Cannes

  •  
  • 7 Tage | Unit, Studio Flex
  •  
  •  
  • ab 187 € p.P.
  •  
Hotelinfo Bilder Termine prüfen
 
schließen
2. Angebot
3 Sterne Hotel

Yooma Urban Lodge

  •  
  • 7 Tage | Unit, Family
  •  
  •  
  • ab 209 € p.P.
  •  
Hotelinfo Bilder Termine prüfen
 
schließen
3. Angebot
3 Sterne Hotel

Azurea

  •  
  • 6 Tage | Standard
  •  
  •  
  • ab 237 € p.P.
  •  
Holidaycheck Bewertung 17% Empfehlung Hotelinfo Bilder Bewertungen Termine prüfen
 
schließen
4. Angebot
3 Sterne Hotel

INTER-HOTEL Paris Est Rosny

  •  
  • 6 Tage | Doppelzimmer
  •  
  •  
  • ab 257 € p.P.
  •  
Holidaycheck Bewertung 80% Empfehlung Hotelinfo Bilder Bewertungen Termine prüfen
 
schließen
5. Angebot
3 Sterne Hotel

Locarno

  •  
  • 6 Tage | Standard
  •  
  •  
  • ab 263 € p.P.
  •  
Holidaycheck Bewertung 50% Empfehlung Hotelinfo Bilder Bewertungen Termine prüfen
 
schließen