Ihr Sofortgutschein ist noch 00h 00m 00s gültig.
Dieser Gutschein ist leider nicht mehr gültig.
X
Merkzettel: 0 Hotels Kostenfreie Beratung und Buchung unter: i 0800 / 333 1200
Meier´s Weltreisen, Dertour, Bucher, ITS, FERIEN Touristik, FTI, Schauinsland, alltours, JAHN REISEN, vtours, Neckermann Reisen, LMX, 5vorFlug

Trinidad und Tobago Urlaub

Trinidad und Tobago ist ein karibischer Inselstaat und liegt vor der Küste Venezuelas. Trinidad und Tobago sind die südlichsten Inseln der Kleinen Antillen. Trinidad und Tobago setzen sich aus - wer hätte es gedacht - aus den Inseln Trinidad und Tobago zusammen. Trinidad ist mit 4825 Quadratkilometern die deutlich größere Insel. Auf Trinidad liegt auch die Hauptstadt von Trinidad und Tobago: Port of Spain.

Trinidad wurde vor über 7000 Jahren von Jägern und Sammlern besiedelt und ist somit die am frühesten besiedelte Insel in der Karibik. Der erste Europäer auf Trinidad war Christoph Kolumbus, der die Insel am 31.07.1498 erreichte. Er benannte die Insel nach der Dreifaltigkeit, da die Insel drei markante Bergspitzen aufweist. Die ersten spanischen Siedler ließen sich im Jahr 1592 auf Trinidad nieder, im Jahr 1797 übernahmen die Briten die Herrschaft über Trinidad. Trinidad und Tobago hat auch erst am 31. August 1962 die Unabhängigkeit erreicht. Auf Grund der langen Herrschaft des Vereinigten Königreiches ist die Amtssprach von Trinidad und Tobago Englisch. Die ursprüngliche Bevölkerung ist leider seit dem Ende des 18. Jahrhunderts ausgestorben.

Tobago hingegen wurde schlicht und einfach nach dem Tabak benannt. Der höchste Berg ist der Pigeon Peak mit 576 Metern. Tobago umfasst eine Fläche von etwa 300 Quadratkilometern.  Es leben rund 50.000 Einwohner auf Tobago. An der Nordküste Tobagos können Sie sogar an einigen Stränden die Lederschildkröten bei der Eiablage beobachten. Eines dieser außergewöhnlichen Tiere wurde Anfang August an der französischen Mittelmeerküste gefunden. Das Tier hatte eine Kennmarke aus Trinidad und Tobago und war folglich etwa 7000 Kilometer geschwommen.

Dank seiner herausragenden Lage, beherbergt Trinidad und Tobago eine Vielzahl an einheimischen Tier- und Pflanzenarten. Die bis zu 1000 Metrer hohen Bergketten werden so von einem tropischen Regenwald bedeckt. In diesem und auch auf dem Rest der beiden Inseln finden sich knapp 100 Säugetiere, 400 verschiedene Vogelarten,  etwa 80 Reptilien- und Amphibienarten und über 600 verschiedene Schmetterlingsarten. Die Flora umfasst üver 2200 Pflanzenarten. Trinidad und Tobago liegen in einem regelrechten Hotspot für biologische Vielfalt.

Um diese Vielfalt zu schützen, hat das Umweltministerium in Trindad und Tobago viele Nationalparks und Schutzgebiete gegründet.

 

Trinidad & Tobago travel und Umgebung

Beliebte Urlaubsorte

Karibik

Anguilla, Atigua & Barbuda, Aruba, Bahamas, Barbados, Bermuda, Cayman Islands, Curacao, Dominica, Grenada, Guadeloupe, Haiti, Jamaika, Martinique, Montserrat, Mustique, Puerto Rico, St.Lucia, Tobago, Trinidad