Ihr Sofortgutschein ist noch 00h 00m 00s gültig.
Dieser Gutschein ist leider nicht mehr gültig.
X
Merkzettel: 0 Hotels Kostenfreie Beratung und Buchung unter: i 0800 / 333 1200
Meier´s Weltreisen, Dertour, Bucher, ITS, FERIEN Touristik, FTI, Schauinsland, alltours, JAHN REISEN, vtours, Neckermann Reisen, LMX, 5vorFlug

Spanien Urlaub: Badeurlaub auf der iberischen Halbinsel

Urlaub in Spanien das Land liegt im Südwesten von Europa und ist Teil der Europäischen Union sowie der UNO, der OECD und der NATO. Spanien besteht aus 17 autonomen Regionen und 2 autonomen Städten, die da wären: Andalusien, Aragonien, Asurien, Balearen, Baskenland, Extremadura, Galicien, Kanaren, Kantabrien, Kastilien und Leon, Kastilien-La Mancha, Katalonien, La Rioja, Madrid, Murcia, Navarra, Valencia, Ceuta und Melilla.

Hier herrscht die parlamentarische Erbmonarchie, momentan in Form von König Felipe VI.. Die Hauptstadt von Spanien ist Madrid. Diese gehört auch gleichzeitig neben Barcelona, Valencia, Sevilla und Bilbao zu den größten Städten in Spanien.

Angrenzende Länder sind Portugal, Frankreich und Andorra. Spanien liegt zum größten Teil  auf der Iberischen Halbinsel und verfügt über sechs Gebirge, die da wären: die Pyrenäen, das Kantabrische Gebirge, das Kastilische Scheidegebirge, die Sierra Morena, die Betische Kordillere und das Iberische Randgebirge. Der höchste Berg Spaniens steht aber mit dem Pico del Teide und einer Höhe von 3718 Metern auf der Kanareninsel Teneriffa. Die bekanntesten Flüsse Spaniens sind der Duero, der Tajo, der Guadiana, der Guadalquivir und der Ebro.

Spanien verfügt über ein sehr gut ausgebautets Straßen- bzw. Autobahnnetz, welches zum Teil gebührenpflichtig ist. Für Radfahrer gibt es mittlerweile eine immer weiter wachsende Menge an Fahrradwegen und in einigen Städten wie Salamanca, Madrid, Albacete, Girona, Pamplona, Alicante, Burgos, Saragossa, Valencia und Sevilla ein Fahrradverleihsystem. Eine Alternative zur Eisenbahn bildet hier der Fernbusverkehr. Ein sehr großes Netz verbindet alles von der Großstadt bis zum Dorf auch überregional und sogar international sind Buslinien vorhanden. Auch ist das Fahren mit dem Bus hier vergleichsweise um einiges günstiger. Wer vom spanischen Festland auf die Balearen oder Kanaren möchte, findet auch eine Menge an Fährangeboten. Für alle anderen gibt es ca. 40 Flughäfen in den spanischen Städten. Diese werden von den drei spanischen Fluggesellschaften Iberia, Air Europa und der Vueling bedient.

Besonders bekannt ist Spanien auch als Wallfahrtsort für Pilger auf dem Jakobsweg, deren Ziel die weltberühmte Kathedrale von Santiago de Compostela ist.

Spanien liegt zum größten Teil auf der Iberischen Halbinsel und somit im Südwesten Europas. Zu Spanien zählen aber auch noch die Balearen wie zum Beispiel Mallorca und Menorca und die Kanaren wie Fuerteventura, Teneriffaoder auch Gran Canaria.
Das Festland grenzt im Norden an Frankreich, im Osten und Süden an das Mittelmeer und im Westen an Portugal und den Atlantik.
Spanien wird durch das Gebirge Pyrenäen von Frankreich abgegrenzt. Das Zentrum Spaniens besteht aus einem weitläufigen Hochplateau. Die Gebirgszüge ziehen sich in jede Richtung fast immer bis zur Küste. Somit hat man viele Nationalparks in der Nähe der Küste, aber auch einen schönen Blick von der Küste aus. Trotzdem verzeichnet das Land an der Südküste und auch im Westen sehr schöne und weitläufige Sandstrände.

Das Klima ist je nach Gebiet unterschiedlich. Allgemein kann man sagen, dass die Sommer sehr heiß und trocken sind und die Winter frisch und niederschlagsreich. In höheren Lagen kann es auch zu Schneefällen kommen.

In der parlamentarischen Erbmonarchie wird Spanisch als Amtssprache gesprochen. In den touristischen Gebieten wird auch Englisch oder auch Deutsch gesprochen.  Die Hauptstadt Spaniens ist Madrid. Diese Metropole ist eine der größten Europas und sie liegt zentral auf der iberischen Halbinsel. Die zweite Metropole ist Barcelona. Diese Millionenstadt liegt im Westen Spaniens und direkt am Mittelmeer. Die letzten Jahre über hat Barcelona immer mehr Reisende angezogen und glänzt durch Ihre Beliebtheit. Im Süden Spaniens liegt die traumhaft schöne Region Andalusien. An der Costa de Almeria, der Costa del Sol oder auch an der Costa de la Luz liegen historische Städte und Kilometer lange Sandstrände. Bekannt ist Andalusien auch durch die königliche Reitschule und die Herstellung von Sherry bekannt.

Finden Sie noch heute das beste Frühbucherangebot in Spanien auf unserer 12-Travel Seite.

 

Spanien travel und Umgebung

Unsere 5 Top-Hotelangebote für spanien ab 20.01.2018

1. Angebot
2 Sterne Hotel i
Die Angaben zur Hotelkategorie können je nach Veranstalter abweichen.
Einige Veranstalter listen dieses Hotel als 3-Sterne-Hotel.

Xaine Sun Apartments demnächst Sun & Moon

  •  
  • 6 Tage | Studio
  •  
  •  
  • ab 182 € p.P.
  •  
Hotelinfo Bilder Termine prüfen
 
schließen
2. Angebot
2 Sterne Hotel i
Die Angaben zur Hotelkategorie können je nach Veranstalter abweichen.
Einige Veranstalter listen dieses Hotel als 3-Sterne-Hotel.

Paraiso 10

  •  
  • 7 Tage | Appartement
  •  
  •  
  • ab 200 € p.P.
  •  
Hotelinfo Bilder Termine prüfen
 
schließen
3. Angebot
3 Sterne Hotel

Doramar

  •  
  • 7 Tage | Appartement (1 Schlafz.)
  •  
  •  
  • ab 201 € p.P.
  •  
Holidaycheck Bewertung 50% Empfehlung Hotelinfo Bilder Bewertungen Termine prüfen
 
schließen
4. Angebot
Holidaycheck Bewertung 50% Empfehlung Hotelinfo Bilder Bewertungen Termine prüfen
 
schließen
5. Angebot
2 Sterne Hotel i
Die Angaben zur Hotelkategorie können je nach Veranstalter abweichen.
Einige Veranstalter listen dieses Hotel als 3-Sterne-Hotel.

Sunway - Amapola & Atlanta & Arizona

  •  
  • 7 Tage | Apartment mit 1 Schlafzim
  •  
  •  
  • ab 203 € p.P.
  •  
Holidaycheck Bewertung 100% Empfehlung Hotelinfo Bilder Bewertungen Termine prüfen
 
schließen